Schlagwort-Archiv: Selbstüberschätzung

DSC_0387

Warum Großprojekte in Schieflage geraten – »Der Tunnelblick«

BER, Stuttgart 21, Elbphilharmonie – Lernen die Verantwortlichen denn eigentlich gar nichts aus Fehlern derer, die vor ihnen schon gescheitert sind.  Wissenschaftler der TU Darmstadt haben in einer Studie kognitive Verzerrungen bei Entscheidungen der Verantwortlichen als Ursache für Kosten- und Zeitplanüberschreitungen bei großen Immobilienprojekten ausgemacht. Besonders kritisch: Auch langjährige Erfahrung schützt nicht vor Selbstüberschätzung oder Überoptimismus – im Gegenteil.

Weiterlesen